norisbank Konto kündigen: So kannst du dein norisbank Girokonto auflösen inkl. Kündigungsvorlage

0 7.843

Du möchtest dein norisbank Konto kündigen? Inzwischen bietet dir die Direktbank neben der schriftlichen Kündigung zwei weitere Möglichkeiten an, um dein norisbank Girokonto online zu schließen.

Wir zeigen dir hier, wie du das Konto bei der norisbank schnell auflösen kannst und was du bei der Kündigung beachten musst. Zudem erfährst du, wie du die Kündigung rechtssicher und bequem von zu Hause aus erledigst.

norisbank Konto kündigen: Das ist im Vorfeld wichtig

Unzufrieden mit der norisbank? Oder möchtest du lieber weg von einer Direktbank zu einer Filiale? Dann solltest du diese Punkte beachten, damit der Bankwechsel reibungslos abläuft:

  • 1. Dispo ausgleichen: Die norisbank wird das Konto nur schließen, wenn der Dispo ausgeglichen ist.
  • 2. Kündigungsfrist: Praktisch ist, dass ein norisbank Online Konto jederzeit kündbar ist. Das sollte dich nicht zur Eile verleiten. Kündige das Bankkonto erst, wenn du ein neues Girokonto eröffnet hast.
  • 3. Kündigungsart: Du kannst das norisbank Online Girokonto direkt im Online-Banking-Bereich oder in der App kündigen. Eine weitere Möglichkeit ist die Kündigung per Schriftform.
  • 4. Welche Produkte werden gekündigt?: Überprüfe, welche Finanzprodukte der Direktbank du nutzt und welche du davon behalten willst. Unter Umständen kann es sinnvoll sein, das Tagesgeldkonto zu behalten. Oder nur das Girokonto mit der gratis Kreditkarte.
  • 5. Restguthaben: Hier ist Vorsicht geboten. Befindet sich bei Kündigung noch Guthaben auf dem Girokonto verlangt die norisbank von dir das Kündigungsformular. Überweise daher dein restliches Guthaben auf ein anderes Konto oder hebe einfach ab.
  • 6. Bestätigung: Vergesse nicht, dir die Kündigung des Onlinekontos von der norisbank schriftlich bestätigen zu lassen.
  • 7. Neues Konto eröffnen: Bevor du die alte Bankverbindung aufkündigst, solltest du ein einsatzfähiges, neues Girokonto haben. Wenn Daueraufträge und Lastschriften nicht eingelöst werden, gibt es unnötig Stress.

Schnell zur Kündigung: norisbank ganz einfach online kündigen

Inzwischen bietet die norisbank zwei neue Kündigungsmöglichkeiten für Kontoinhaber an. Du kannst die Kontokündigung ganz einfach und kostenlos in deinem Online-Banking-Bereich und in der norisbank App vornehmen. Beide Wege gehen sehr schnell und es kommen keine Mehrkosten auf dich zu.

  • Direkt im Online-Banking unter „Services“ findest du den Menüpunkt „Online Self-Services“.
  • Um dein Girokonto über die norisbank App zu kündigen, wählst du oben im Menü „Konto“ aus und klickst anschließend auf „Meine Services“.

Alternativ steht dir auf der Website der norisbank ein Kündigungsformular zum Download zur Verfügung (notwenig für die Kündigung eines Gemeinschaftskontos). Du musst es ausdrucken und anschließend ausgefüllt und unterschrieben per Post an die Direktbank schicken.

Eine weitere Möglichkeit dein Konto schnell online zu kündigen, ist den praktischen Service von aboalarm zu nutzen.

Alles, was du dafür tun musst, ist in diese Kündigungsvorlage deine Daten einzutragen und dann das Schreiben via aboalarm auf den Weg zu schicken. Somit geht die Kündigung deines norisbank Girokontos in wenigen Minuten über die Bühne.

aboalarm verlangt dafür eine kleine Gebühr. Dafür hast du – wie Millionen andere Kunden auch – die Gewissheit, dass dein Kündigungsschreiben absolut rechtssicher ist. Du kannst dein Konto in weniger als zwei Minuten kündigen.

Alternativ hast du die Möglichkeit, dir die Vorlage von aboalarm gratis als PDF-Datei herunterzuladen, auszudrucken und selbst zur Post zu bringen.

Allerdings erhältst du beim Versand über aboalarm einen Versandnachweis. Zudem hast du bei aboalarm den beträchtlichen Vorteil, dass bei ungewollter Vertragsverlängerung die Kosten übernommen werden.

Inhaltsverzeichnis: norisbank Girokonto kündigen

 

norisbank Girokonto kündigen: Diese 3 Möglichkeiten gibt es

Du möchtest dein Bankkonto bei der norisbank kündigen? Bei der Direktbank hast du die Wahl, die Kontolöschung über drei unterschiedliche Wege vorzunehmen.

Wir erläutern kurz die drei Möglichkeiten:

  • 1. Möglichkeit: norisbank Konto per Post kündigen
  • 2. Möglichkeit: norisbank Konto per Online-Banking kündigen
  • 3. Möglichkeit: norisbank Konto per norisbank App kündigen

1. Möglichkeit: norisbank Konto per Post kündigen

Die Kontoschließung bei der norisbank nimmst du am besten schriftlich vor. Setze hierzu ein Schreiben auf, in dem du Wunschtermin und deine kompletten Kontodaten angibst und schicke diesen Brief am besten per Einschreiben ab.

Du kannst ebenfalls unsere Mustervorlage verwenden oder den Vordruck von aboalarm, den du mit deinen Daten ergänzt.

Das kostet dich zwar einen kleinen Betrag, aber dafür geht die Kündigung schnell vonstatten und du brauchst nicht extra zur Post zu fahren.

Des Weiteren kannst du dir durch das anwaltlich geprüfte Schreiben sicher sein, dass alle erforderlichen Daten angegeben werden und deine Kündigung auch ankommt. Außerdem erhältst du einen sofortigen Versandnachweis an deine angegebene E-Mail-Adresse.

2. Möglichkeit: norisbank Konto per Online-Banking kündigen

Logge dich in dein Online-Banking ein. Unter dem Menüpunkt „Services“ wählst du „Online SelfServices“ aus und kannst anschließend deine Kündigung vornehmen.

3. Möglichkeit: norisbank Konto per norisbank App kündigen

Eine weitere Möglichkeit ist die Kündigung in der norisbank App. Dazu öffnest du die App auf deinem Smartphone und klickst auf die drei Striche oben links. Gehe auf den Menüpunkt „Konto“ und klicke auf „Meine Services“.

norisbank Konto Kündigungsvorlage / Kündigungsschreiben

Bei der norisbank ist es am besten, die Kündigung des Girokontos oder anderer Sparprodukte postalisch zu erledigen. Dieses Musterschreiben ist rechtssicher.

Vorname und Nachname
Anschrift, PLZ und Ort

Name der Bank
Anschrift, PLZ und Ort

Datum, Ort

Kündigung des bestehenden norisbank-Girokontos

Kontonummer/IBAN/Kundennummer:
Name des Kontoinhabers:

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit diesem Schreiben teile ich Ihnen mit, dass ich mein Girokonto bei der norisbank zum nächstmöglichen Termin (ersatzweise Wunschtermin eintragen) kündigen möchte. Auf dem Konto befindet sich kein Guthaben mehr, der Dispo ist nicht in Anspruch genommen.

Außerdem bitte ich Sie, den Eingang dieses Kündigungsschreibens schriftlich zu bestätigen.

Kontoinhaber:
IBAN:
Name der Bank:

Mit freundlichen Grüßen
Unterschrift

norisbank Girokonto Kündigung: Das ist zu beachten

Das norisbank Top-Girokonto oder das Topzins Konto kannst du jederzeit fristlos kündigen. Allerdings darf das Konto nicht im Minus sein. Bei einem Gemeinschaftskonto müssen beide Inhaber unterschreiben.

Hast du noch Guthaben auf dem Konto stehen, musst du zwingend das Kündigungsformular der norisbank verwenden, damit die Rückerstattung erfolgen kann.

Wichtig: Hebe vorher alles Geld ab oder überweise alles auf ein andere Konto und lösche dein norisbank Konto mit einem Brief oder online via aboalarm, wenn der Kontostand 0 beträgt.

Kündigungsfrist für das norisbank Top-Girokonto

Das Girokonto der norisbank unterliegt keiner speziellen Kündigungsfrist. Du kannst die Bankverbindung jederzeit auflösen. Das gilt auch für das Top-Zinskonto.

Hast du Termingeld angelegt, musst du das Ende der Laufzeit abwarten. Aus einem Bausparvertrag kommst du mit einer Frist von sechs Monaten heraus. Führst du ein norisbank Depot, musst du für eine Kündigung den Kundenservice kontaktieren.

Führst du ein norisbank Depot (maxblue), dann musst du für eine Kündigung die Deutsche Bank AG kontaktieren:

Deutsche Bank AG
maxblue Kundenservice
04024 Leipzig

Kosten für die norisbank Kontoauflösung: Was kostet mich die Kündigung?

Die Kontolöschung ist ein Service, den eine Bank kostenlos den Kunden anbieten muss. Die norisbank darf dir daher keine Gebühren in Rechnung stellen.

Hinweis: Lass dir die Kündigung immer schriftlich bestätigen.

Kann die norisbank mein Girokonto auch ohne mein Einverständnis kündigen?

Die norisbank kann einem Kunden wie jede andere Bank das Konto schließen, wenn ein Missbrauch oder ein Verstoß gegen die AGB vorliegt. Beim Top-Girokonto ist es beispielsweise wichtig, dass die Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit kommen.

Tipp: Wenn du der Meinung bist, die Kontoschließung ist ungerechtfertigt, solltest du sofort Kontakt zum Kundenservice aufnehmen. Oft lässt sich eine gütliche Einigung erzielen.

Bietet die norisbank einen Kündigungsservice an?

Die Bank ist daran interessiert, ihren Kundenstamm zu halten. Daher findest du auf der Website keinen speziellen Kündigungsservice.

Hast du im Girokonto ein neues Bankkonto gefunden, besteht für dich häufig die Möglichkeit, den kostenlosen Kontowechselservice deiner neuen Bank zu nutzen. Mit diesem Umzugsservice wird das norisbank Top-Girokonto dann aufgelöst.

Wenn du ein Girokonto ohne Schufa eröffnen möchtest, hast du ebenso Anspruch auf einen kostenlosen Kündigungsservice.

Welche Kontaktmöglichkeiten gibt es bei Fragen zur Kündigung zur norisbank?

Die norisbank ist am schnellsten über die Telefonhotline erreichbar. Außerdem können Kunden sich an die Direktbank per Mail wenden oder den Postweg nutzen.

Checkliste für deine norisbank Girokonto Kündigung

Wenn deine Entscheidung, das norisbank Girokonto zu schließen, beschlossene Sache ist, solltest du die Kündigung trotzdem nicht überstürzen.

Diese Checkliste hilft dir, den Kontowechsel gut über die Bühne zu bekommen:

  • 1. Bestes Girokonto finden: Das Top-Girokonto bei der norisbank ist mit einem Mindestgeldeingang von 500 € im Monat kostenlos. Trotzdem kann es sein, dass diese Bankverbindung nicht mehr passend ist. In unserer Übersicht stellen wir dir jede Menge leistungsstarke Konten vor, teilweise mit attraktiver Prämie. Mache daher zunächst den Test, welches Konto sich am besten für dich eignet. Es stehen einige Girokonten ohne Grundgebühren zur Auswahl.
  • 2. Neues Konto einrichten: Beantrage keine Kontoauflösung bevor du nicht das neue Girokonto eröffnet hast. Auf jeden Fall solltest du abwarten, bis dir alle Kontodaten per Mail oder Post zugegangen sind und die Bank die Kontoeröffnung somit bestätigt hat.
  • 3. Kontowechselservice nutzen: Den norisbank Onlinekonto hat schon länger brach gelegen? Dann kann der kostenlose Kontoumzug, den viele Banken anbieten, gleich genutzt werden.
  • 4. Das neue Girokonto testen: Wer einen Kontowechselservice nicht nutzen kann oder will, muss alle Zahlungspartner informieren und Daueraufträge neu einrichten. Informiere auch deinen Arbeitgeber und führe testweise Überweisungen durch.
  • 5. norisbank kündigen: Du hast die vorherigen Schritte alle beachtet? Dann ist es Zeit, dein norisbank Girokonto zu kündigen. Nutze hierfür unsere Kündigungsvorlage oder den rechtssicheren Service von aboalarm.

Wichtig: Wenn du ein Kinderkonto kündigen möchtest, ist die Unterschrift beider Eltern – genauso wie bei der Kontoeröffnung auch – notwendig. Bei alleinigem Sorgerecht oder einer Verfügungsberechtigung reicht eine Unterschrift aus.

Welche Kontoarten gibt es bei der norisbank und was ist bei der Kontoauflösung zu beachten?

Die Welt des Girokontos bei der norisbank ist recht übersichtlich gestaltet. Neben dem Top-Girokonto ohne Kontoführungsgebühren gibt es noch das Girokonto plus und mit dem Top-Zinskonto ein Tagesgeldkonto. Ansonsten gehören verschiedene Sparprodukte zum Portfolio der Direktbank.

1. Top-Girokonto und Girokonto plus

Das Top-Girokonto ist vielfacher Testsieger und kann ab einem monatlichen Geldeingang von 500 EUR kostenlos geführt werden.

Für Volljährige, die ein Studentenkonto nutzen, fallen bis zum Alter von 21 Jahren ebenso keine Gebühren an. Für sie ist kein monatlicher Mindestgeldeingang erforderlich.

Beim Girokonto plus fallen immer Kontoführungsgebühren an.

Neben der EC-Karte gibt es eine gratis Kreditkarte zum Konto. Bist du mit dem norisbank Konto unzufrieden, kannst du zu jedem beliebigen Zeitpunkt deine Kündigung an die Bank vornehmen.

Wenn du dein Girokonto wechseln möchtest, empfiehlt es sich einen Kontowechselservice in Anspruch zu nehmen. Das erspart einiges an Zeit. Die Daueraufträge werden neu einrichtet und die Zahlungspartner rechtzeitig informiert. Du kannst das Ganze alternativ auch selbst machen.

2. norisbank Gemeinschaftskonto

Beim Gemeinschaftskonto der norisbank handelt es sich um das Top-Girokonto mit zwei Kontoinhabern. Das Konto zu löschen ist ohne Frist möglich, es müssen beide Kontoinhaber unterschreiben. Deshalb könnt ihr ein Gemeinschaftskonto nur schriftlich per Kündigungsformular kündigen.

Es gibt jedoch eine Ausnahme: Wenn das Girokonto nicht das letzte Produkt ist, welches du bei der norisbank eröffnet hast, dann reicht die Unterschrift eines Kontoinhabers aus.

3. norisbank Topzins Tagesgeldkonto

Das Topzins Konto kannst du jederzeit schriftlich kündigen. Möchtest du das reguläre norisbank Konto behalten und nur das Tagesgeldkonto schließen, ist die Kündigung in diesem Fall auch über den telefonischen Kundenservice möglich.

4. norisbank Geschäftskonto

Bei der norisbank gibt es nur Konten für Privatkunden. Ein Geschäftskonto gehört nicht zum Angebot.

5. Mietkautionskonto

Ein spezielles Mietkautionskonto bietet die norisbank nicht an. Falls du als Vermieter das Topzinskonto für Kautionen nutzt, kannst du dieses Konto telefonisch kündigen, wenn dein Girokonto bleiben soll. Ansonsten musst du schriftlich das Konto auflösen.

6. Basiskonto

Das Basiskonto der norisbank ist jederzeit kündbar. Du kannst die Kündigung deines Guthabenkontos schriftlich, direkt im Online-Banking oder in der App vornehmen.

7. Sparen und Geldanlage

Bei den Sparprodukten legt die norisbank ganz unterschiedliche Kündisgungsfristen fest:

  • Termingeld: Du hast die Möglichkeit, Geld zwischen 12, 24, 36 oder 48 Monate anzulegen. Diese Laufzeiten sind bindend, du musst sie einhalten.
  • Top-Kredit: Eine Ablöse des norisbank Kredits ist jederzeit möglich. Wende dich an den Kundenservice, um den aktuellen Ablösebetrag zu erfahren. Halte deine Telefon-PIN bereit.
  • Bausparvertrag: Den Bausparvertrag kannst du schriftlich mit einer Frist von sechs Monaten vor dem Ende der Laufzeit kündigen. Es ist auch möglich, den Vertrag vor Ablauf der vereinbarten Laufzeit aufzulösen. Allerdings verlierst du dadurch die dir gewährte staatliche Förderung. Du musst dich für die Kündigung an den Partner BHW Bausparkasse wenden.
  • maxblue Depot: Um das maxblue Depot bei der norisbank zu kündigen, musst du dich schriftlich an den Kundenservice von maxblue in Leipzig (Deutsche Bank AG) wenden. Die Kontaktdaten findest du in deinen Unterlagen.

Fazit: norisbank Girokonto kündigen

Die norisbank mag für viele das Prädikat „bestes Girokonto“ verdienen, aber manchmal gibt es gute Gründe, sich von einer Bankverbindung zu trennen. Ein Beispiel kann sein, wenn du ein kostenloses Girokonto haben möchtest, aber den geforderten Mindestgeldeingang der norisbank aktuell nicht erreichst.

Am einfachsten kannst du die Kündigung online durchführen, das kannst du direkt über dein Online-Banking-Bereich vornehmen. Eine Alternative ist die Kontoauflösung per norisbank App.

Auch ist der Kündigungsprozess schnell erledigt, wenn du den Online-Service von aboalarm nutzt. Als Alternative kannst du dir das Kündigungsformular der norisbank herunterladen, ausdrucken und selbst zur Post schicken.

Achte darauf, dass sich kein Restguthaben mehr auf dem Konto befindet, da du sonst zwingend das Kündigungsformular der norisbank per Post schicken musst.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Wie kündige ich mein Konto richtig bei der norisbank?

Wenn dein Konto auf 0 steht, kannst du bequem die Kontokündigung im deinem Online-Banking-Bereich und in deiner norisbank App vornehmen oder den Online-Service von aboalarm nutzen. Befindet sich Restguthaben auf dem Konto, brauchst du das Kündigungsformular der Bank.
Wichtig: Wenn du mit einer zweiten Person ein Gemeinschaftskonto abgeschlossen hast, sind oftmals die Unterschriften von euch beiden notwendig. In dem Fall ist es nur möglich, über das Kündigungsformular der norisbank zu kündigen.

4.4 von 5 aus 90 Bewertungen

Welche Kündigungsfristen gibt es bei der norisbank?

Bei der norisbank gibt es keine Kündigungsfrist. Du kannst dein Top-Girokonto, Girokonto plus, Tagesgeldkonto, Top-Zinskonto und Gemeinschaftskonto zu jedem beliebigen Zeitpunkt ohne Wahrung einer Frist kündigen. Wichtig zu wissen ist, dass es bei einem Gemeinschaftskonto eventuell die Unterschrift beider Kontoinhaber bedarf.

4.4 von 5 aus 90 Bewertungen

Was kostet es mich, wenn ich das Konto kündige?

Eine Kündigung eines Kontos ist ein Service, den dir eine Bank immer kostenlos anbieten muss. Folglich fallen keine Gebühren an. Du solltest jedoch darauf achten, dass du alle Zahlungspartner informierst und deine Daueraufträge rechtzeitig einrichtest.

4.4 von 5 aus 90 Bewertungen

Kann ich bei der norisbank per E-Mail kündigen?

Nein, eine Kündigung per E-Mail ist leider nicht möglich. Die norisbank akzeptiert jedoch drei andere Möglichkeiten. Du hast die Wahl direkt im Online-Banking, in der norisbank App oder schriftlich zu kündigen. Als Alternative zum Kündigungsformular bietet sich der schnelle und rechtssichere Kündigungsservice von aboalarm an.

4.4 von 5 aus 90 Bewertungen

Kann ich bei der norisbank per Fax kündigen?

Nein, das ist nicht möglich. Es findet sich nirgendwo auf der Website der norisbank eine Faxnummer. Jedoch bietet dir die norisbank drei unterschiedliche Wege an, dein Girokonto oder ein anderes Konto zu kündigen. Während es für die meisten Konten problemlos machbar ist, online zu kündigen, kannst du das Top-Zinskonto nur über das ausgedruckte Kündigungsformular aufheben.

4.4 von 5 aus 90 Bewertungen

Kann ich bei der norisbank telefonisch mein Konto kündigen?

Du kannst nur das Top-Zinskonto telefonisch kündigen, wenn du der Bank mit deinem Girokonto als Kunde erhalten bleibst. Es ist nicht möglich, das Girokonto und die Karten (Debit-/Kreditkarten) oder ein anderes Konto am Telefon zu kündigen.

4.4 von 5 aus 90 Bewertungen

Wie kündige ich ein Gemeinschaftskonto bei der norisbank?

Wenn es sich hierbei um das letzte Produkt bei der Bank handelt, kann das Gemeinschaftskonto nur geschlossen werden, wenn beide Unterschriften von den jeweiligen Kontoinhabern vorliegen. Dazu musst du das Kündigungsformular der norisbank nutzen.

4.4 von 5 aus 90 Bewertungen

Mein Konto ist im Minus. Kann ich es trotzdem kündigen?

Nein, das geht nicht. Du kannst dein norisbank Girokonto erst kündigen, wenn der Betrag ausgeglichen ist. Es ist von Vorteil, den Betrag möglichst schnell auszugleichen, um die dafür anfallenden Gebühren gering zu halten.

4.4 von 5 aus 90 Bewertungen

Warum muss ich vor der Kündigung ein neues Konto einrichten?

Es ist wichtig, dass du dein Bankkonto erst dann kündigst, wenn du ein neues eröffnet und die Bestätigung dafür erhalten hast. Du musst das Guthaben auf ein anderes Girokonto überweisen. Zudem solltest du dich vergewissern, dass du alle Zahlungspartner rechtzeitig informierst und die Daueraufträge neu einrichtest. Damit sorgst du für einen reibungslosen Ablauf und ersparst dir die Probleme die oftmals mit einem Kontowechsel zustandekommen (Abbuchung vom alten Konto etc.).

4.4 von 5 aus 90 Bewertungen

Gibt es einen Kündigungsservice für die norisbank?

Die Bank selbst bietet einen solchen Service nicht an. Den Kontoumzug macht dir deine neue Bank oder du nutzt den Kündigungsservice via aboalarm, den wir dir hier auf der Seite vorstellen.

4.4 von 5 aus 90 Bewertungen

Du hast Erfahrung mit der Kontokündigung bei der norisbank? Ging die Kündigung des Girokontos bei dir leicht oder gab es Komplikationen? Wir freuen uns im Kommentarbereich auf dein Feedback!

4.4 von 5 aus 90 Bewertungen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Ok