Commerzbank Erfahrungen: 5 Bewertungen (12/2022)

11 493

Commerzbank Erfahrungen – wie sieht es eigentlich damit aus? Die Commerzbank ist eine Filialbank und bei Kunden beliebt, die Dienstleistungen vor Ort schätzen. Daneben baut die Bank ihr Onlineangebot tüchtig aus und bietet unter anderem ein kostenloses Girokonto. Wie die Commerzbank Bewertungen zeigen, liebt die überwiegende Mehrheit der Kunden diese Filialbank mit ihrem breit aufgestellten Angebot.

Wie sieht das bei dir aus und welche Erfahrungen hast du mit der Commerzbank gemacht? In diesem Forum kannst du die Commerzbank gut oder schlecht bewerten und deine Erlebnisse teilen!

Commerzbank im Überblick

Die Commerzbank mit Hauptsitz Frankfurt am Main ist Deutschlands viertgrößte Bank. In fast jeder Stadt befindet sich mindestens eine Filiale, in der Privat- und Geschäftskunden betreut werden. Neben dem Kernbereich Girokonto ist die Bank auch aktiv im Bereich der verschiedenen Spar- und Anlageprodukte sowie im Kreditgeschäft. Das Portfolio reicht dabei vom einfachen Ratenkredit bis zur Baufinanzierung sowie Unternehmerkrediten für große Konzerne.

Wer sich für die Commerzbank entscheidet, wünscht sich eine Betreuung in der Filiale. Die Bankberater nehmen sich daher viel Zeit und erstellen auf Wunsch auch Komplettlösungen für Geldanlagen.

Durch die Zugehörigkeit zur Cash Group können Commerzbank-Kunden unkompliziert Bargeld abheben. Denn kostenlos genutzt werden können auch die Automaten von Deutscher Bank, Postbank und HypoVereinsbank.

Im Gegensatz zu vielen anderen Filialbanken bietet die Commerzbank ein kostenloses Konto an und wirbt dabei mit Deutschlands schnellster Kontoeröffnung.

Produkte der Commerzbank

Eine für alle – die Commerzbank liefert Lösungen für Privat- und Geschäftskunden. Das Leistungsspektrum umfasst:

  • Commerzbank Girokonto – drei Modelle, eines davon kostenlos!
  • Commerzbank Gemeinschaftskonto
  • Commerzbank Geschäftskonto
  • Commerzbank Unternehmerkonto
  • Commerzbank Tagesgeld
  • Commerzbank Festgeld
  • Commerzbank Wertpapiere
  • Commerzbank Komplettlösung für Geldanlagen
  • Commerzbank Wertpapierdepot
  • Commerzbank Bausparen
  • Commerzbank Kredite
  • Commerzbank Bau- und Immobilienfinanzierung
  • Commerzbank Altersvorsorge und Versicherungen

Gib deine Commerzbank Bewertung ab!

Ist die Commerzbank gut oder schlecht? Die Girokonto Erfahrungen und die Kredit Erfahrungen gehen da manchmal ganz schön auseinander. Kunden dürfen allerdings nicht den Fehler machen, die Commerzbank mit den Direktbanken zu vergleichen – das wäre unfair, da die Commerzbank ein gut ausgebautes Filialnetz unterhält, haben manche Dienstleistungen einfach ihren Preis.

In diesem Forum hast du die Möglichkeit, ehrlich deine Erfahrungen mit der Commerzbank zu schildern und Lob sowie Kritik loszuwerden. Dein Tipp kann anderen Lesern dabei helfen, sich für oder gegen die Commerzbank zu entscheiden. Hinterlasse einfach deinen Kommentar unten auf der Seite und gebe deine Bewertung über die Commerzbank ab!

Weitere Ratgeberartikel zur Commerzbank für dich zusamcmengefasst:

4.4 von 5 aus 12 Bewertungen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
11 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Anton

Bei der Commerzbank hatten schon meine Eltern ihr Konto und ich habe dort seit meiner Ausbildung auch eines. Hatte bereits mehrere Kredite bei der Commerzbank laufen, finde die Betreuung in der Filiale super und kanns echt jedem empfehlen.

Angelika Baer

Ich hatte mich entschieden, bei der Commerzbank ein Konto online zu eröffnen. Leider gab es da aber technische Probleme. Daraufhin habe ich die Hotline angerufen und mit der Unterstützung des Mitarbeiters hat es dann auch endlich geklappt. Bin eigentlich zufrieden mit dem Service, aber manchmal möchte die App nicht so wie ich. Muss mich immer ein paar Mal versuchen, einzuloggen, bevor ich ins Online-Banking komme.

Lothar K.

Ich hatte ein Girokonto bei der Sparkasse und bin dann in eine andere Stadt gezogen. Hat mich total genervt, dass ich plötzlich am Geldautomaten Gebühren zahlen musste, weil meine Sparkasse zu einem anderen Verbund gehört. Hab dann die Neukundenaktion bei der Commerzbank gesehen und mir das Konto samt 100 Euro Prämie gesichert. Ich benutze zwar meisten Online-Banking, aber wenn mal was ist, befindet sich die Filiale direkt bei mir um die Ecke. War eine gute Entscheidung und auch unterwegs in Deutschland hebe ich immer kostenlos ab.

Lisa Martins

Bin seit drei Jahren Kunde bei der Commerzbank und nutze das kostenlose Vorteilskonto. Reicht für meine Zwecke völlig aus. Daneben habe ich noch ein Tagesgeld Konto, auf dem ich mir etwas anspare. Ich nutze mein Konto meist mit der App, die funktioniert tadellos. Bisschen nervig ist, dass der Geldautomat bei mir immer außer Betrieb ist. Muss ich eben ein Stück weiter.

Warrior

Ich habe vor kurzem den Neukunden Bonus der Commerzbank entdeckt und wollte mir den sichern. Hab sowieso ein neues Konto gebraucht. Habe mir sehr genau durchgelesen, was ich für diesen Bonus tun muss und habe alle Bedingungen erfüllt. Trotzdem hat mir die Commerzbank den Bonus nicht überwiesen. Die Bank hat mir gesagt, ich hätte nicht die Bedingungen erfüllt. Egal, bin total enttäuscht und werde nun mein Konto bei der Commerzbank kündigen.

Elton Lew Gihl

Ich hab mal über 30 Jahre bei der CoBa erfolgreich gearbeitet. Jetzt erlebe ich eine Bank, in der die Bürokratie über die Kundenbeziehung bestimmt. Bei einem mit 250% gedeckten Wertpapier-Dispositions-Kredit werden Kümmel gespalten, Nachweise zu allen und allem gefordert, man sammelt Papier und sieht überhaupt nicht mehr die gesamte Bonität des Kunden mit einer 57 jährigen Geschäftsbeziehung und einem mehr als ausreichenden Vermögenshintergrund. Ich kann nur allen abraten, mit dieser Bank Geschäfte machen zu wollen, man verheddert sich nur in den unsinnigen Anforderungen der Kreditleute…und preiswert ist sie auch nicht mehr.

Angelika Fröhlich

Liebe Alessia,
mit der Commerzbank geht es mehr als bergab. Ich bin seit 12 Jahren dort Kunde. Der Anfang war gut. Aber heutzutage einen fähigen Mitarbeiter zu bekommen ist nicht mehr möglich. Man wird in einem Call-Center einfach nur weitergereicht, an Leute die 0 Ahnung haben. Man hat nie denselben Ansprechpartner. Ich habe das kostenlose Konto mit 700 Euro Geldeingang. Dennoch werden mir inzwischen mtl. 10 Euro Kontoführungsgebühren abgezogen. Nachdem ich insgesamt über 16 Stunden sinnlose Gespräch mit Mitarbeitern des Call-Centers geführt habe und sich nichts geändert hat, werde ich die Verbindung zur Commerzbank kündigen. Des weiteren sind inzwischen so viele Filialen geschlossen, dass die nächste für mich erreichbare Filiale 40 Kilometer entfernt ist. Das ist unakzeptabel. Auch die Ein-/oder Auszahlung an den Geldautomaten ist eine Zumutung. Sie sind meist kaputt. Das interessiert die Commerzbank auch nicht. Wenn man dadurch genötigt wird am Schalter eine Bareinzahlung vorzunehmen, wird einem auch noch eine Gebühr von 2,50 Euro belastet. Bevor Sie behaupten, dass bei der Commerzbank alles so läuft wie bei anderen Banken, weil es Vorschriften gibt, sind Sie falsch informiert. Vielleicht sollten Sie sich einmal die Mühe machen und bei anderen Bewertungsportalen reinschauen. Dort sehen Sie, wie die Commerzbank mit ihren Kunden umgeht… In diesem Sinne: Viel Spaß!

Angelika Fröhlich

Verstehe… meine Bewertungen wurde nicht gepostet, also kommen hier nur positive Bewertungen rein

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Ok