comdirect Girokonto – starke Leistung zum Nulltarif

2
comdirect Girokonto Erfahrungen / Test 2020
98%

Kurzfazit: Die comdirect ist einer der besten Anbieter unter den Direktbanken. Das Girokonto ist tatsächlich uneingeschränkt kostenlos und erlegt dir keinerlei Verpflichtungen wie einen Mindestgeldeingang auf. Durch Apps und zahlreiche Zusatzfeatures ist es zudem extrem bedienerfreundlich.

  • 1. Konditionen
  • 2. Kontoeröffnung
  • 3. Banking
  • 4. Einlagensicherung
  • 5. Sicherheit
  • 6. Kundenservice

comdirect Girokonto StartseiteDas comdirect Girokonto bietet dir von der Kreditkarte bis zum Tagesgeldkonto alles aus einer Hand. Der Haken bei der Sache? Es gibt keinen, denn obendrein ist dieses Onlinekonto uneingeschränkt kostenlos.

Das comdirect Girokonto im Überblick

Die comdirect bank ist eine Tochter der Commerzbank, weshalb du dich darauf verlassen kannst, dass Banking hier grundsätzlich funktioniert. Das bestätigen auch zahlreiche Auszeichnungen, die das Girokonto als bestes Konto in unabhängigen Tests erhalten hat.

Kostenlos ist hier nicht nur die Kontoführung, sondern auch die Kreditkarte und die Girokarte, die es zum Konto gibt. Auf Wunsch kann das Girokonto als Gemeinschaftskonto geführt werden.

Extras wie Tagesgeldkonto und Wertpapierdepot sorgen dafür, dass du sämtliche finanziellen Transaktionen bei dieser Bank bündeln kannst. Viele Zusatzfeatures machen das Banking zudem zu einem echten Vergnügen.

Wichtige Eigenschaften und Besonderheiten:

  • Keine Kontoführungsgebühren: Das Konto ist und bleibt kostenlos, Mindestgeldeingang ist nicht erforderlich.
  • Kostenlose EC- und Kreditkarte: Für die Karten der comdirect entstehen keinerlei Gebühren, auch für die Partnekarten werden keine Gebühren verlangt.
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben: Je nach Aufenthaltsort setzt du entweder die EC- oder die Kreditkarte ein und kannst gebührenfrei rund um den Globus abheben.
  • Zahlreiche Extras: Zahlen mit Apple Pay oder Google Pay, paydirekt oder das Ansparen von Wechselgeld – das Konto bietet dir viele interessante, kostenlose Zusatzfunktionen.
  • Hohe Sicherheit: Dank kostenlosem photoTAN-Verfahren werden deine Transaktionen noch sicherer.

Besondere Funktionen:

  • Google & Apple Pay: Den Geldbeutel kannst du zu Hause lassen und entweder mit Google Pay oder Apple Pay ganz einfach von deinem Girokonto aus mit der App bezahlen. Das ist nicht nur alltagstauglich, sondern auch sicher.
  • Wechselgeldsparen: Wenn du das Wechselgeldsparen aktivierst, wird der Betrag beim Bezahlen mit der Visakarte automatisch aufgerundet und deinem Tagesgeldkonto gutgeschrieben. Nach drei Monaten verdoppelt die Bank den Betrag und du bekommst danach jeden Monat 10 % auf dein Wechselguthaben. Getreu dem Motto „Kleinvieh macht auch Mist“ ein sehr sinnvolles Feature.

Aktuelle comdirect Girokonto Prämie / Aktion

Aktuell bietet comdirect keine Neukundenaktion an.

Für wen ist das comdirect Girokonto geeignet?

Wenn du auf der Suche nach einer Direktbank bist, aber trotzdem gelegentlich zum Geld einzahlen eine Filialbank brauchst, ist das Girokonto der comdirect eine gute Wahl für dich.

Akzeptiert als Kunden werden

  • Angestellte
  • Beamte
  • Kinder- und Jugendliche von 7 bis 18 Jahren für ein Junior Giro Konto
  • durch nicht erforderlichen Mindestgeldeingang auch alle anderen ohne negative Schufa

Wichtig: Bei negativer Schufa hast du die Möglichkeit, ein Basiskonto bei der Bank zu eröffnen.

  • Freiberufler
  • Selbständige
  • Gewerbetreibende

dürfen ebenfalls ein Online Konto eröffnen, müssen jedoch bestätigen, dass sie es ausschließlich privat nutzen.

1. Konditionen: Kosten und Gebühren

1) Kontoführungsgebühren

Die comdirect bank verlangt für ihr Girokonto weder Kontoführungsgebühren noch einen Mindestgeldeingang. Kostenlos ist auch das Junior Girokonto.

2) Girokarten

Die EC-Karte zum Konto ist kostenlos, eine Zusatzkarte für weitere Bevollmächtigte kostet eine Gebühr von 9,90 Euro im Jahr. Bei einem Gemeinschaftskonto sind selbstverständlich beide Girokarten für die Kontoinhaber kostenlos.

3) Kreditkarte

Zum Girokonto der comdirect gibt es eine kostenlose Visacard. Eine Partnerkarte kostet auf Wunsch 9,90 Euro Gebühren im Jahr. In Abhängigkeit von der Bonität ist die Karte entweder eine echte Kreditkarte, die dir auf Wunsch erlaubt, deine Ausgaben in drei Raten zu bezahlen oder es handelt sich um eine Prepaid-Kreditkarte. Im Test fiel auf, dass Kunden mit entsprechendem Gehalt am Anfang etwa 1000 Euro Kreditkartenlimit erhalten, auch wenn das Online Konto der comdirect nicht als Gehaltskonto genutzt wird. Die Fremdwährungsgebühren liegen bei 1,75 %, womit die comdirect bank im Durchschnitt liegt.

4) Zahlungsverkehr

Überweisungen und Daueraufträge sind im SEPA-Raum kostenlos. Online-Transaktionen werden mit photoTAN, einer Art farbiger Grafik, über eine App auf dem Smartphone freigegeben. Alternativ können Kunden sich ein Lesegerät bestellen, das 34,90 Euro kostet. Das Überweisungslimit kannst du in deinem persönlichen Bereich verändern.

Achtung: Werden Transaktionen telefonisch in Auftrag gegeben, verlangt die comdirect 4,90 Euro an Gebühren!

5) Bargeld abheben

An den Geldautomaten der Cash Group (Commerzbank, Deutsche Bank, Postbank, HypoVereinsbank) hebst du mit der Girokarte kostenlos Bargeld in Deutschland und der Eurozone ab. Auch an Shell Tankstellen und verschiedenen Geschäften wie REWE kannst du Bargeld beziehen.

Im europäischen Ausland musst du auf Geldautomaten mit dem V-Pay Zeichen achten. Außerhalb der Eurozone nutzt du die Kreditkarte für kostenlose Bargeldabhebungen.

Nutzt du die Visakarte hingegen in Deutschland oder der Eurozone für Bargeldabhebungen, fallen 9,90 Euro Gebühren an.

Unter dem Strich bekommst du mit den Karten der comdirect jedoch weltweit kostenlos Bargeld, wenn du sie clever kombinierst.

6) Bargeld einzahlen

Dreimal im Jahr kannst du kostenlos an einem Schalter oder Einzahlungsautomaten der Commerzbank Geld auf dein Girokonto überweisen. Danach kostet jede Einzahlung 1,90 Euro an Gebühren. Der Automat in Quickborn steht dir immer kostenlos zur Verfügung.

7) Guthabenzinsen

Das Guthaben auf dem Girokonto wird nicht verzinst. Du hast die Möglichkeit, ein ebenfalls kostenloses Tagesgeldkonto zu eröffnen, dessen Verzinsung sich nach dem jeweils gültigen Zinssatz richtet.

8) Dispokredit und Kontoüberziehung

Bonität vorausgesetzt, räumt die comdirect dir auch einen Dispo ein, dessen Zinssatz 6,5 % p.a. beträgt. Zinsen werden vierteljährlich abgerechnet. Der Satz für die geduldete Kontoüberziehung beträgt 11,00 % p.a. Tief im Minus zu sein wird daher teuer.

9) Tagesgeldkonto

Du kannst kostenlos das Tagesgeld PLUS-Konto eröffnen und dein Geld für dich arbeiten lassen. Die Auszahlung ist täglich möglich, eine Mindestsumme für die Einlage ist nicht vorgeschrieben.

Auf Wunsch kannst du den Geldsparplan aktivieren und deine Finanzplanung noch übersichtlicher gestalten.

10) Depotkonto

Alles aus einer Hand lautet die Devise bei der comdirect bank. Daher kannst du auch ein Depotkonto kostenlos eröffnen und deine Wertpapieranlagen digital verwalten.

2. Kontoeröffnung

Wie läuft die Kontoeröffnung ab?

Dein neues Online-Konto bei der comdirect eröffnest du direkt im Internet.

  1. Du füllst den Eröffnungsauftrag auf der Internetseite der comdirect aus und sendest ihn ab. Anschließend sendet man dir eine E-Mail mit deinen Kontodaten zu.
  2. Nun legitimierst du dich mit deinem Personalausweis entweder per Videoident-Verfahren oder in einer Filiale der Deutschen Post mit dem Postident-Verfahren.
  3. Nach Überprüfung sämtlicher Daten durch die Bank innerhalb von wenigen Stunden erhältst du eine E-Mail mit einem Link. Den bedienst du vom Smartphone aus, der dient dazu, deine Wunsch-PIN zu vergeben.
  4. Du hast sieben Tage Zeit, die PIN anzulegen. Danach kannst du das Konto sofort nutzen.
  5. Giro- und Kreditkarten kommen mit der Post.

Wird eine SCHUFA-Abfrage durchgeführt?

Das Konto wird bei entsprechender Bonität mit Dispokredit und einer Kreditkarte mit Ratenfunktion ausgestattet. Aus diesem Grund wird eine Abfrage bei der Schufa durchgeführt.

Kann man das Konto als Gemeinschaftskonto eröffnen?

Ja, allerdings nur auf schriftlichen Antrag. Daher gibt es einen Punkt Abzug.

Kontowechselservice

Das Girokonto wechseln ist ein Schritt, den viele Verbraucher scheuen. Die comdirect macht es dir mit dem kostenlosen Kontowechselservice einfach. Auf Wunsch kannst du diese Dienstleistung auch in Anspruch nehmen, wenn du dein altes Konto kündigen willst.

3. Banking

Online Banking

Das Online-Banking-Portal der comdirect ist aufgeräumt, übersichtlich, von angenehmem Design und leicht zu bedienen – auch dann, wenn du bislang noch keine Erfahrung mit Internetbanking hast.

Mobile Banking und die comdirect App

Die App sorgt dafür, dass du dein Girokonto immer dabei hast. Push-Nachrichten informieren dich über alle Kontobewegungen. Überweisungen führst du entweder mit Foto durch, indem du eine Rechnung fotografierst, den Giro-Code scannst oder über Google Assistant eine Sprachnachricht eingibst. Wir finden: Praktischer geht es nicht.

4. Einlagensicherung

Dank dem Anschluss an die Entschädigungseinrichtung der deutschen Banken ist dein Geld bis zu 100.000 Euro geschützt. Daneben greift der Einlagensicherungsfonds privater Banken in einem Schutzumfang von mindestens 1 Million Euro.

5. Sicherheit

Wunsch-Pin

Direkt bei der Kontoeröffnung fordert die comdirect dich auf, dir deine Wunsch-Pin anzulegen. So kannst du die Zahlenkombination wählen, die dir sicher erscheint.

Tipp: Nutze keine Geburtsdaten oder Jubiläen wie den Hochzeitstag.

TAN-Verfahren

PSD 2 (Payment Service Directive 2) ist ein neues Schutzsystem für Verbraucher, das Bezahlvorgänge und Banking im Netz noch sicherer macht. Die alte iTAN wird daher zum Herbst 2019 eingestellt. Stattdessen tätigst du Transaktionen kostenlos mit der Photo-TAN, bei der du eine Grafik mit dem Smartphone einscannst. Alternativ kannst du weiterhin die mobileTAN nutzen.

paydirekt

paydirekt ist ein kostenloses Online-Bezahlverfahren der deutschen Banken, mit denen du Einkäufe im Internet erledigst oder Privatpersonen Geld sendest. Eine Weitergabe sensibler Daten erfolgt nicht und dein Shopping ist durch Käuferschutz abgesichert. Diese Funktion ist in deinem Online Girokonto integriert.

6. Kundenservice

Kunden steht rund um die Uhr eine Hotline zur Verfügung. Daneben gibt es einen Live-Support am Telefon, eine Chat-Betreuung und das klassische Kontaktformular.

Es ist daher gar nicht möglich, die comdirect nicht zu erreichen. Ansonsten beantwortet auch die User-Community Fragen.

comdirect Girokonto Testsieger

Das Magazin „Euro“ hat die comdirect zu Deutschlands bester Bank gewählt. Diesem Urteil schließen wir uns gerne an. Auch uns hat die Bank im Girokonto Vergleich überzeugt.

Alternativen

Bei den Direktbanken stehen als Alternative zur comdirect die ING, DKB, N26 und die norisbank zur Wahl.

Sollen es Filialbanken sein, kommen die Postbank und die Commerzbank infrage.

Zusammenfassung

Als privates Girokonto ist das comdirect Girokonto einer der Stars am Direktbankhimmel. Das bestätigen nicht nur unsere eigenen Tests, sondern auch Untersuchungen von Focus Money oder dem Magazin Euro.

Besonders interessant ist der weltweit kostenlose Bezug von Bargeld, wenn du Giro- und Kreditkarte clever kombinierst.

Je nach Bonität gibt es zum Konto eine reguläre Kreditkarte mit Ratenzahloption oder eine Prepaid-Kreditkarte. Wenn du Apple Pay oder Google Pay nutzt, darfst du dich zudem über Prämien freuen.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zum comdirect Girokonto

1. Ist das comdirect Girokonto wirklich kostenlos?

Unsere Recherche hat ergeben: Dieses Konto ist und bleibt kostenlos.

2. Wer kann ein Girokonto bei der comdirect eröffnen?

Jeder, der über eine entsprechende Bonität in Form nicht negativer Einträge bei der Schufa verfügt. Da kein Mindestgeldeingang gefordert ist, präsentiert sich die Zielgruppe breit gestreut.

Wichtig: Selbständige und Freiberufler müssen bei der Kontoeröffnung angeben, dass sie das Konto ausschließlich privat nutzen.

3. Wie lange dauert die Kontoeröffnung bei der comdirect bank?

Wenn du das VideoIdent-Verfahren nutzt, bekommst du sämtliche Zugangsdaten noch am selben Tag. Der Erfahrung nach dauert die Kontoeröffnung etwa eine halbe bis eine Stunde.

4. Wird eine SCHUFA-Auskunft eingeholt?

Die Abfrage bei der Auskunftei wird eingeholt.

5. Kann ich mein comdirect Privatkonto als Geschäftskonto nutzen?

Nein, es handelt sich um ein Privatkonto.

6. Wo kann ich Bargeld abheben?

In Deutschland kostenlos an Automaten der Cash Group, in der Eurozone an allen Geldautomaten mit V-Pay-Zeichen und weltweit kostenlos mit der Visacard.

7. Wo kann ich Bargeld einzahlen?

In den Filialen der Commerzbank.

8. Kann ich mit der comdirect Kreditkarte gratis weltweit Bargeld abheben?

Ja, außerhalb der Eurozone.

9. Wie kann ich mein comdirect Girokonto kündigen?

Wenn du das comdirect Konto kündigen willst, solltest du dich mit der Hotline in Verbindung setzen. Dort wird man dir sagen, was du genau tun musst. Klingt kompliziert, ist aber einfach und transparent.

2 Kommentare
  1. Jürgen S. sagt

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich möchte einen größeren Betrag (13 000,- Euro) von meinem Tagesgeldkonto abheben.
    Welche Schritte sind dafür erforderlich und wie mache ich das?
    Danke für Ihre Antwort im Voraus.

    Mit freundlichen Grüßen

    Jürgen S.

    1. Redaktion sagt

      Hallo Jürgen,

      Vielen Dank für Deine Anfrage, die sicher viele Kunden der comdirect interessiert. Wir gehen davon aus, dass es sich bei dem von Dir erwähnten Finanzprodukt um das Tagesgeld PLUS handelt, das es kostenlos zum Girokonto gibt und über das du täglich verfügen kannst. Direkt am Automaten der Commerzbank abheben kannst Du von deinem Tagesgeldkonto nicht. Hier müsstest Du das Geld im Onlinebanking erst auf Dein Girokonto umleiten.

      Ist dieser Schritt vollzogen, stehst Du allerdings vor einer neuen Hürde. Denn Dein Tages- und Wochenlimit der Girokarte beträgt bei der comdirect automatisch 1.000 Euro, beziehungsweise 2.000 Euro – sofern Du diese Einstellung in der Vergangenheit nicht geändert hast. Hier müsstest Du den Kundenservice kontaktieren und um eine Erhöhung des Limits bitten. Das kannst Du via Kontaktformular, das Du direkt nach dem Login in Deinem Onlinebanking findest. Oder Du rufst den Kundenberater an. Hier musst Du im Einzelfall besprechen, welche Erhöhung des Limits möglich ist und ob Du es direkt nach der Abhebung wieder zurücksetzen lassen kannst.

      Erhöht Dir die comdirect das Limit beispielsweise auf 3.000 Euro täglich, musst Du für diese Summe an rund fünf Tagen zur Bank. Der Kundenberater wird dir Einzelheiten mitteilen. Beachte, dass die Verfügung im Ausland immer auf 1.000 Euro pro Tag begrenzt ist. Einzelheiten, wie Du clever bei der comdirect abheben kannst, erläutern wir in unserem Ratgeber https://www.kontoguru.net/comdirect-geld-abheben/.

      Alternativ kannst Du die komplette Summe am Schalter der Commerzbank auszahlen lassen. Hier entstehen allerdings nicht zu verachtende Gebühren. Vergleiche daher die Preise für die Barauszahlung mit denen bei den anderen Banken vor Ort und entscheide Dich für die günstigste Variante. Dritte Möglichkeit wäre, das Geld an eine Vertrauensperson zu überweisen, die ein Konto bei einer Filialbank besitzt. Wir würden uns über ein Feedback freuen. Besonders interessiert uns, bis zu welchem Betrag die comdirect dein Limit erhöht hat.

      Herzliche Grüße,
      Alessia von KontoGuru.net

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.